Materialien

 

Liturgischer Kirchenkalender

 

Die Arbeitsstelle Gottesdienst hat in der Vergangenheit jährlich einen Liturgischen Kirchenkalender für das Rheinland erarbeitet. Dieser gab für jeden Sonn- und Festtag die von der Perikopenordnung vorgeschlagenen Lesungen und Lieder an und wies auf weitere Materialien hin. Die Kalender (bis zum Kirchenjahr 2015/16) finden sich weiterhin im Archiv.

Aufgrund der von der Landessynode 2014 beschlossenen Halbierung der Landespfarrstelle in der Arbeitsstelle Gottesdienst wird diese den Liturgischen Kalender nicht länger erstellen. Liturgische Angaben zu den Sonn- und Festtagen des Kirchenjahres finden sich u. a. an den folgenden Orten:

 

Die Liturgische Konferenz in der EKD gibt in Kooperation mit der Lutherischen Verlagsgesellschaft jährlich einen Sonn- und Feiertagskalender heraus. Er kann zu einem günstigen Preis als Broschüre bestellt oder abonniert sowie als PDF (Ausgabe für das Kirchenjahr 2016/17) erworben werden.

Liturginnen und Liturgen sowie kirchlichen Mitarbeitenden im Rheinland bietet die Liturgische Konferenz den Sonn- und Feiertagskalender für das Kirchenjahr 2016/17 zum Kennenlernen kostenlos zum Download an. Die Zugangsdaten stehen im Kirchlichen Amtsblatt 10/2016, Seite 243, oder können bei der Arbeitsstelle Gottesdienst (gottesdienst@ekir.de) erfragt werden.